Das Ordensschloß von Königsberg in Preußen


Das Ordenschloß von Königsberg in Preußen gehört zur Legenden der moderne Geschichte. Auf dieser Web-site können Sie ein Eindruck bekommen wie sehr Schloß und Stadt mit einander zusammengewachsen waren. Das Geschehen in und nach dem II. Weltkrieg hat Stadt und Schloß gleichermaßen ausgelöst. Aber die Legende lebt weiter in der Geschichte.

Aktualisiert:


Wenn Sie, Leser, weitere Daten haben oder kennen, schicken Sie bitte ein E - mail:

Mail über das Königsberger Schloß an Dr Rob Kruijt, Nederland.



Navigation durch dieser Web-site ist denkbar einfach: clicken Sie auf unterstreichte Texte um tiefer, auf die Bildnisse selbst um höher zu gehen.


Stadt und Geschichte

1. Das Schloß als Herz der Stadt Königsberg

2. Das Schloß im Laufe der Geschichte


Das Schloß in Bildern

3. Die Außenseite

4. Ein Rundgang durch das Königsberger Schloß


Zerstörung und Abtragung

5. Das Schicksal des Schloßes in dem Krieg

6. Sprengung und Abtragung der Reste


Souvenirs: Hintergrunde für Windows

Ansicht Königsbergs von 1613 (Bering)

Ansicht Königsbergs von 1613 (Bering) (zipped, 549 KB)

Das Schloß vom Norden aus, vor 1900

Das Schloß vom Norden aus, vor 1900 (421 KB)


Das Buch von BOETTICHER (1897) über Die Kunstdenkmäler der Provinz Ostpreußen (Band 7) ist heutzutage das einzige Buch (Nachdruck in Facsimile) mit Informationen über das Schloß was vorliegt (mittels der Preußischer Mediendienst).


Einige andere Schloß-links:

1. Web-site von Juri Nuschtajew (Königsberg/Kaliningrad) mit sehr scharfe Fotografien der Sprengung (Texte Russisch)

2. Schloßgeschichte mit Daten zu finden auf der (Homepage Dietmar Zimmermann über Ostpreussen)

3. Kleine Fotografien der Schloß- und Stadtruinen (Texte Russisch)


www.000webhost.com